🧡 Bleiben wir verbunden!  🧡

  • Pinterest

© Text | Design: Christine Hefti, Fotos: Canva, Wix

Kontakt:

Dr. phil. Christine Hefti | Löwenstr. 17, |

CH- 8953 Dietikon/Zürich |

christine.hefti@me.com

Taschenbuch 97 Seiten

Die Hoffnung stirbt zuletzt – 20 Wege aus der Liebesfalle

CHF14.80 Standardpreis
CHF7.40Sonderpreis

Viele Frauen sind verliebt, aber der Angebetete lässt sich nicht auf die gewünschte Nähe ein und hält die Frau mit Ausreden warm. So hofft sie vergeblich auf ein Happy-End für ihre Affäre. Warum geraten viele Frauen immer wieder an verheiratete Männer oder ,Casanovas'? Wie ticken diese Männer? Wie können Sie sich als Frau aus einer unglücklichen Affäre lösen? In meinem Buch ‚Die Hoffnung stirbt zuletzt’ erfahren Sie anhand vieler Beispiele, lebensnaher Antworten und psychologischer Fakten, warum viele Männer eine tiefe Bindungsangst haben und wie Sie als Frau souverän damit umgehen können.