🧡 Bleiben wir verbunden!  🧡

  • Pinterest

© Text | Design: Christine Hefti, Fotos: Canva, Wix

Kontakt:

Dr. phil. Christine Hefti | Löwenstr. 17, |

CH- 8953 Dietikon/Zürich |

christine.hefti@me.com

Taschenbuch, 56 Seiten

Eifersucht bewältigen – Wege aus der Sackgasse

CHF11.80Preis

Ist Eifersucht berechtigt, wenn der Partner von anderen Frauen zum Tanzen aufgefordert wird oder mit Kolleginnen SMS austauscht? Wie ist es, sich immer rechtfertigen zu müssen, weil einem der Partner Untreue unterstellt? In diesem Buch finden Sie 13 persönliche Fragen von Lesern und Leserinnen der ‚Schweizer Familie‘ und die lebensnahen Antworten der Psychologin dazu. Was ist der Unterschied zwischen einer normalen und übertriebenen Eifersucht? Wie entsteht die Eifersucht? Ist sie natürlich oder nur ein Ausdruck von Besitzdenken? Die Autorin schlägt im theoretischen Teil den Bogen zur Evolution, Biologie und Erziehung und lässt die Erfahrungen ihrer eigenen Praxis einfliessen. Hier finden Sie alle Antworten, die Sie schon immer zur Eifersucht wissen wollten, auf den Punkt gebracht.